Französisch lernen mit der Muttersprachlerin

Mein Name ist Sabine Spohr-Günther und ich wurde 1975 in Sarreguemines (Moselle) geboren. Ich bin französische Muttersprachlerin und habe an den Universitäten Metz und Saarbrücken Germanistik studiert. Nach dem Maîtrise-Abschluss habe ich mehrere Jahre in Deutschland wie in Frankreich als Lehrerin, Trainerin in der Erwachsenenbildung und Sprachmittlerin gearbeitet. Mit den spezifischen Problemen, welche Deutsche und Franzosen beim Lernen der jeweils anderen Sprache haben, bin ich bestens vertraut. Daher biete ich Kurskonzepte an, die den individuellen Bedürfnissen der Lerner Rechnung tragen: Lernerorientiert, zielgruppenorientiert, bedürfnisorientiert.

Da ich neben dem Bildungsbereich auch in der Privatwirtschaft gearbeitet habe, weiß ich, dass für den Erfolg nicht nur Sprachkenntnisse, sondern vielmehr noch interkulturelle Kompetenzen ausschlaggebend sind.

ausgewählte Referenzen (Deutschland)

  • Französischdozentin bei der Sprachschule Haller (Saarbrücken)
  • Festo-Lernzentrum (St. Ingbert)
  • Academia (Saarlouis)
  • Euro-Schulen GmbH (Trier)
  • Knauf Integral KG (Völklingen)
  • Diringer & Scheidel Rohrsanierung GmbH & Co. KG (Dillingen)
  • Sprachen - Kultur - Consulting Dr. v. Lutz (Saarbrücken)
  • GVT - Gesellschaft für Vakuum-Technik mbH (Quierschied-Göttelborn)
  • Orderbook GmbH (Saarbrücken)
  • Karstadt Warenhaus GmbH (Filiale Saarbrücken)

ausgewählte Referenzen (Frankreich)

  • zweisprachige Mitarbeiterin im Tele-Marketing der Fa. Européenne de Médias (Reims)
  • Deutschdozentin am Institut des Sciences de l’Environnement (Metz)
  • Deutschlehrerin an der Ecole Karine (Grundschule) (Straßburg)
  • Deutschlehrerin am Lycée Jean-Victor Poncelet (Gymnasium) (St. Avold)

Weitere Informationen zum Download

 

Download
Mein Trainerprofil
trainerprofil_d.pdf
Adobe Acrobat Dokument 194.9 KB